Freiwillige Feuerwehr der Stadt Rohrbach

 
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
facebook Feuerwehr Rohrbach
google+ Feuerwehr RohrbachRohrbach 2013Bundesfeuerwehrverband ÖsterreichLandesfeuerwehrverband OberösterreichBezirksfeuerwehrkommando RohrbachStadtgemeinde Rohrbach in Oberösterreich
 

Franz Krenn wird 60

E-Mail Drucken PDF

Die Abordnung des Kommandos gratulieren Franz Krenn zum GeburtstagFranz Krenn tischte eine wunderbare Jause aufAnlässlich des 60. Geburtstags besuchte eine Abordnung des Kommandos Brandmeister Franz Krenn um zu gratulieren.

Franz feierte am 28.08. seinen Geburtstag. Er ist seit fast 28 Jahren Mitglied in unserer Feuerwehr. In dieser Zeit stellte er sich auch sechs Jahre lang als Gruppenkommandant in einer Führungsfunktion zur Verfügung. Dass die Ausbildung in der Feuerwehr für Franz einen hohen Stellenwert hatte, sieht man nicht nur in seiner ausgeübten Funktion sondern auch an den zahlreichen erfolgreich absolvierten Lehrgängen und Leistungsabzeichen. Der Höhepunkt dabei war sicherlich das Leistungsabzeichen in Gold im Mai 1993. Für seine Tätigkeit und Verdienste um die Feuerwehr Rohrbach erhielt Franz im Jahr 2002 die Feuerwehrverdienstmedaille des Bezirks in Silber. Franz war auch bei den in Rohrbach ausgetragenen Landesfeuerwehrleistungsbewerben 1993, 2003 und 2013 als tatkräftiges Mitglied aktiv.

Im Zuge der Gratulation bedankte sich Kommandant Wakolbinger beim Jubilar für seine Tätigkeit rund um die Feuerwehr Rohrbach. Franz wird auch weiterhin als aktives Feuerwehrmitglied tätig sein. Wir wünschen Franz zum Geburtstag nochmals alles Gute, vor allem aber viel Gesundheit für die nächsten Jahre!

 

 

Funktionsbekleidung für Atemschutzausbilder

E-Mail Drucken PDF

Uebergabe der FunktionsbekleidungBestens ausgerüstet sind nun unsere Atemschutzausbilder, welche die jährliche Realbrandausbildung im Brandcontainer durchführen.

Möglich wurde das durch ein Sponsoring von Günter Schaubschläger (Café Treffpunkt) und Jürgen Atzmüller (Generali Versicherung).

Beide Sponsoren sind einsatzberechtigte Feuerwehrmitglieder bei unserer Feuerwehr und erhöhen dadurch auch die Schlagkraft, vor allem während der Arbeitszeiten.

Bei den überreichten Kleidungsstücken handelt es sich um eine Erweiterung der bereits vorhanden Funktionsbekleidung, welche im Containereinsatz hilft die Hitze und Nässe vom Körper abzutransportieren.

Dadurch wird die Gefahr eines Hitzestaus vermindert, was die Sicherheit bei der Ausbildung wesentlich erhöht.

Herzlichen Dank für die Unterstützung.

 TreffpunktGenerali

 

Termine

24.09.2014 19:00 - 21:00
Kraftfahrer-Schulung

26.09.2014 18:00 - 20:00
GÜ Kandlbinder

03.10.2014 19:00 - 21:00
GÜ Schöbinger + FMD