Freiwillige Feuerwehr der Stadt Rohrbach

 
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home Rüstlöschfahrzeug

Rüstlöschfahrzeug - RLF-A 2000

RLF-A FrontansichtRLF-A linksRLF-A HeckansichtRLF-A rechts

Rüstlöschfahrzeug interaktiv

Type Mercedes Benz 1424
Baujahr 1998
Funkrufname
 Rüstlösch Rohrbach
Mannschaft 1 : 8
Ausrüstung  2000 l Wassertank, Einbaupumpe NH30, pneumatischer Lichtmast 4000 W, 50 kN Einbauwinde, 30 kN und 15 kN Greifzug, 2 Stück 120 kN Zahnstangenwinden, hydraulisches Bergegerät für gleichzeitigen Betrieb von Spreizer SP40 und Schere S180, elektrischer und benzinbetriebener Trennschleifer, Motorsägen, Schlaghammer, Steckleiter, Schaumausrüstung, Atemschutzgeräte, Notstromaggregat 8 kVA, div. Handwerkzeug, hydraulischer Bolzenschneider, Elektrorettungssatz, Stabilisierungssystem STABFast, ... 
Einsatzzweck
 Das Rüstlöschfahrzeug dient bei technischen Einsätzen als Erstangriffsfahrzeug, bei Bränden ist es das zweite wasserführende Fahrzeug.