Suche nach ...

Realbrandausbildung

Text und Bilder kommen von Patrick
Alter Text:

Die feststoffbefeuerte Anlage der FF Rohrbach zur Realbrandausbildung besteht aus 3 Seecontainern welche miteinander verbunden und in U-Form aufgestellt sind. Dieses System dient dazu, den eigenen und Atemschutztr√§gern die M√∂glichkeit zu bieten, unter sehr realit√§tsnahen Bedingungen zu trainieren um f√ľr den Ernstfall die richtigen Entscheidungen treffen zu k√∂nnen.

Eigens f√ľr diese Art von Atemschutzausbildung haben sich Trainer der Feuerwehr Rohrbach im M√ľhlkreis international diversen Aus- und Weiterbildungen unterzogen.

Die Anlage enthält 2 Ausbildungsmodule:

  • WGA (W√§rmegew√∂hnungsanlage, Schwedisches System (offenes System))
  • √úbungsanlage (R√§ume mit Inventar f√ľr Angriffs√ľbungen)

Diese beiden Module können sowohl getrennt, als auch in Kombination verwendet werden um folgende Ausbildungsinhalte an die Teilnehmer zu vermitteln:

  • Brandverlauf
  • Rauchgask√ľhlung
  • Brandbek√§mpfung
  • Angriffs√ľbungen
  • Taktische Ventilation
  • Atemschutznotfalltraining

Nähere Informationen unter: realbrandausbildung.at

Bildersplitter